Abitur-Prüfungsaufgaben Gymnasium Sachsen. Mit Lösungen: by Gerhard Lange

By Gerhard Lange

Show description

Read Online or Download Abitur-Prüfungsaufgaben Gymnasium Sachsen. Mit Lösungen: Physik Leistungskurs 2010. Mit den Original-Prüfungsaufgaben. Jahrgänge 2006-2009, 15. Auflage PDF

Best german_2 books

Never Knowing - Endlose Angst. Thriller

Booklet by way of Chevy Stevens

Extra resources for Abitur-Prüfungsaufgaben Gymnasium Sachsen. Mit Lösungen: Physik Leistungskurs 2010. Mit den Original-Prüfungsaufgaben. Jahrgänge 2006-2009, 15. Auflage

Sample text

Weiter: Wenn während der Beschleunigungsphase des Lieferwagens beide Fahrzeuge die gleiche Geschwindigkeit besitzen, dann erscheint vom Pkw aus der Lieferwagen in Ruhe zu sein. Auf diese Weise zeichnen Sie das Diagramm schrittweise - gewissennaßen rückwärts! Es gibt auch andere Möglichkeiten. das Problem zu lösen. Beispielsweise könnten Sie zunächst einmal das Diagramm zeichnen für das Bezugssystem Straße, um es dann auf den ruhenden Pkw zurückzuführen. 3 Zu berücksichtigen ist auch hier, dass der Lieferwagen.

Ganz wichtig: Gegenstands- und Bildgröße tauchen nicht mehr auf. 3 , Sie kennen den Sachverhalt: Verschiebt man die Linse zwischen Gegenstand und Schirm, ent­ steht einmal ein vergrößertes, andererseits ein verkleinertes Bild. Dies sollte Sie an die Bessel'sche Methode erinnern! � Ausgangspunkt für die Rechnung ist die Linsengleichung. Auch hier ist die Konstruktion von Nutzen, denn Sie müssen ja für die 2,4 m physikalische Größen einsetzen. Dass sich zwei Lösungen ergeben, sollte Sie ahnen lassen, dass sich eine quadratische Gleichung ergibt.

2 � Sie müssen die Temperaturänderung für beide Lampen untersuchen, also die Gleichung henut· zen und die jeweilige Änderung des Widerstandes berücksichtigen. 3 � Es wird nur eine Skizze verlangt. Tipp zu Teilaufgabe 4 � Ziehen Sie auch folgenden Umstand in Ihre Ü berlegung mit ein: Wenn eine Glühlampe brennt, dann mal kurzzeitig ausgeschaltet und gleich wieder eingeschaltet wird, so schadet das einer Glühlampe im Allgemeinen nicht! 5 4,0 4,4 I ,8 2,3 2,6 2,8 3,0 2 5 8 10 12 9 I II 13 I Im Hinblick auf Teilaufgabe 2, wo eine lineare Regression angezeigt ist, sind den Spalten in den beiden Tabellen die listen 1 bis 6 zugeordnet (STATMenü des GTR), wobei Sie die Widerstandwerte in den Listen 3 und 6 durch die entsprechende Listenoperation erhalten.

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 3 votes

About admin