Apocolocyntosis Divi Claudii. Herausgegeben, übersetzt und by Allan A. Lund

By Allan A. Lund

Show description

Read Online or Download Apocolocyntosis Divi Claudii. Herausgegeben, übersetzt und kommentiert von Allan A. Lund (Wissenschaftliche Kommentare zu griechischen und lateinischen Schriftstellern) PDF

Best german_2 books

Never Knowing - Endlose Angst. Thriller

E-book via Chevy Stevens

Extra resources for Apocolocyntosis Divi Claudii. Herausgegeben, übersetzt und kommentiert von Allan A. Lund (Wissenschaftliche Kommentare zu griechischen und lateinischen Schriftstellern)

Sample text

Praeeun tibus Buecheler et Bruun lacunam indicavi. inquit SVL : inquis Lipsius. corriget Sonntag : corrigit S VL. nescio SVL : nescit Buecheler. Übersetzung, Interpretation 41 (3) So sprach er beherzt und tapfer. Trotzdem ist ihm nicht ganz wohl in seiner Haut; denn er fürchtet "des Narren Streich". Sobald Claudius den kräftigen Bur­ schen anschaute, vergaß er alle Dummheiten: Er begriff, in Rom sei ihm zwar keiner gleich gewesen, hier aber habe er nicht das Sagen. Auch ein Hahn sei eben nur auf dem eigenen Misthaufen Herr.

Lugudunensis cum Gertz scripsi : Lugudunenses S debes multa S : debes et multa VL. diceret S : dicebat VL. quo SL : quod V. exprome Rhenanus : exprime S VL. sede Rhenanus : sed S VL. nobile SL : mobile V. petens L : potens SV. Inachiam SL : Inachaiam V. mobile V : nobile SL. ripas SL : rapidas V. vadis SV : undis L. : Lugdunenses VL. Übersetzung, Interpretation 39 lassen und war allein von den Göttern mit ihm gekommen: Die übrigen hatte sie alle in Rom zurückgelassen. 'Der da', sagte sie, 'erzählt lauter Märchen.

5. Quae in terris postea sint acta supervacuum est referre. scitis enim optime, nec periculum est ne excidant +quae memoriae gaudium publicum impres­ serunt+ 30 : nemo felicitatis suae obliviscitur. in caelo quae acta sint audite (fides penes auctorem erit). (2) nuntiat ( is ) 3 1 lovi venisse quendam bonae staturae, bene canum; nescio quid illum minari 3 2, assidue enim caput movere; pedem dextrum trahere. quaesisse se cuius nationis esset: respondisse nescio quid per­ turbato sono et voce confusa; non intellegere se linguam eius : nec Graecum esse nec Romanum nec ullius gentis notae.

Download PDF sample

Rated 4.19 of 5 – based on 37 votes

About admin