Aufladung von Verbrennungsmotoren: Grundlagen · Berechnungen by Dr.-Ing. Dr.-Ing. E. h. Karl A. Zinner (auth.)

By Dr.-Ing. Dr.-Ing. E. h. Karl A. Zinner (auth.)

Show description

Read or Download Aufladung von Verbrennungsmotoren: Grundlagen · Berechnungen · Ausführungen PDF

Similar manufacturing books

Re-engineering the manufacturing system: applying the theory of constraints

Presents special directions on the best way to layout, make the most of and enforce a producing process in accordance with the idea of constraints, facilitating the amendment of a standard procedure in order that it higher conforms to useful wishes. The paintings is helping determine and put off coverage constraints that abate a company's profit-making capability.

Finite Element Analysis of the Collapse and Post-Collapse Behavior of Steel Pipes: Applications to the Oil Industry

This e-book offers a close dialogue of the versions that have been constructed to simulate the cave in and post-collapse habit of metal pipes. The finite aspect procedure bargains to engineers the potential for constructing types to simulate the cave in habit of casings within oil wells and the cave in habit of deepwater pipelines.

Irradiation of Food and Packaging. Recent Developments

This ebook offers huge assurance of irradiated meals and foodstuff items infected with meals borne pathogens, and the consequences on irradiation and packaging fabrics and ingredients. It additionally exhibits the consequences ionizing radiation has on more suitable useful elements in clean vegetables and fruit.

Culture and Trust in Technology-Driven Organizations

Tradition and belief in Technology-Driven businesses presents perception into the real function that tradition and belief can play within the luck of high-technology businesses. This publication studies the literature and result of an empirical examine that investigated the connection among mechanistic and natural cultures and the extent of belief in technology-based corporations.

Extra resources for Aufladung von Verbrennungsmotoren: Grundlagen · Berechnungen · Ausführungen

Sample text

Das mit der 29 Zylinderluftmenge mz gebildete Luftverhaltnis (Verbrennungsluftverhaltnis) wird mit A z bezeichnet. Den Zusammenhang zwischen Luftverhaltnis A z und indiziertem Kraftstoffverbrauch b. 1 entnehmen. 1 Zusammenhang zwischen Verbrennungsluftverhaltnis AZ und indiziertem Kraftstoffverbrauch bi nach empirischen Werten b. in g/k W h (g/PS h) J 2 3 Otto Diesel 4 Diesel nach Wanscheidt-Formel 5,5 ... 8 AZ £ = 0,7 408 (300) 0,9 282 (200) 1,0 245 (180) 1,1 238 (175) 1,2 245 (180) £= 12 ... 18 11 io = 0,33 264 (194) 243 (179) 299 (220) 227 (167) 1,3 282 (200) 231 (170) 216 (159) 1,5 408 (300) 204 (150) 20 I (148) 2,0 185 (136) 186 (136,5) 3,0 177 (130) 182 (133,5) 4,0 177 (130) 186 (136,5) Hierin sind die Spalten 2 und 3 Mittelwerte aus Angaben in der Literatur bzw.

6 Die schrittweise Berechnung des Ladungswechselvorganges In der GI. 34) stecken elnlge Unsicherheiten. A ist mit vereinfachenden Annahmen eq gebildet, IJ.. ist schwer direkt bestimmbar; in der Regel bestimmt man es in der Weise, daB an ausgeflihrten Motoren der Luftdurchsatz gemessen und mit dem auf obigem Wege berechneten verglichen wird. Eine Aussage Ober den Druck oder den Druckverlauf im Zylinder erhalt man auf diesem Wege nicht. Obwohl die schrittweise Berechnung des Ladungswechselvorganges heute fast stets zusammen mit der Berechnung des gesamten Kreisprozesses durchgeflihrt wird - was nur mit Hilfe von Rechenautomaten moglich ist -, soli hier auf die noch aus der Vorcomputerzeit stammende Methode etwas eingegangen werden, da sie fOr eine EinfOhrung in das Verstandnis der Zusammenhange besser geeignet ist, als ein bereits vorliegendes Computer-Programm.

6. o. o. undder Zustandsgleichung mit Hilfe der zunachst gescMtzten Ladungsmenge. Wahrend der EinlaBperiode kann die T emperatur T zn der Ladung im Zylinder beim n-ten Rechnungsschritt nach der Mischungsregel mit iiberlagerter Zustandsanderung berechnet werden. 48) Zeiger n = n-ter Schritt, Zeiger n-I = vorhergehender Schritt. Als Beispiel einer Ladungswechselrechnung wird die Optimierung der Steuerzeiten eines aufgeladenen Viertaktmotors angefUhrt, wobei Luftdurchsatz und Ladungsmenge gleichzeitig mit anfaJlen.

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 24 votes

About admin