Das Evangelium nach Lukas, Bd. 1: Lk 1,1-9,50 by François Bovon

By François Bovon

Show description

Read Online or Download Das Evangelium nach Lukas, Bd. 1: Lk 1,1-9,50 (Evangelisch-Katholischer Kommentar zum Neuen Testament III,1) PDF

Best german_2 books

Never Knowing - Endlose Angst. Thriller

Booklet by means of Chevy Stevens

Additional resources for Das Evangelium nach Lukas, Bd. 1: Lk 1,1-9,50 (Evangelisch-Katholischer Kommentar zum Neuen Testament III,1)

Example text

Lukasist also nicht nur Historiker, sondern zugleich Evangelist und Zeuge78 • Das Bedürfnis nach historischer Bestätigung ist sicher durch die chronologische Distanz und durch die widerspruchsvollen Gerüchte, Reden und Informationen über die Jesusbewegung, die sich schließlich in Kritik an der Kirche und ihrer Botschaft niederschlugen (wiederum suggeriert das Apg 25,26), geweckt worden. Die aaepw,ELa der lukanischen Berichterstattung bezieht sich also auf den profanen wie auf den theologischen Bereich, weil sich das Heil in der Geschichte ereignete.

Dabei wirkt er stolz und bescheiden zugleich, wenn er erwähnt, mit welcher Absicht er sein Doppelwerk verfaßt (V 4): Er selbst ist all dem, was er beschreibt, nachgegangen (:nUQ'I']XOAouthlXO'tL). Die Bedeutung von :nUQuxoAouttfOO an dieser Stelle ist heftig debattiert worden48 , denn man kann das Verb buchstäblich oder übertragen verstehen: »nachfolgen«, »begleiten« oder »(geistig) verfolgen«, »(einer Sache) nachgehen«. Letzteres ist 42 Zur Augenzeugenschaft vgl. , Programm 20H; vgl. Apg 10,41 und 13,31.

1 bleibt festzuhalten, daß Lk 1,1-4 die beststilisierte Satzperiode des Neuen Testaments darstellt; das heißt allerdings nicht, daß sie im Vergleich mit jenen der klassischen Prosa als besonders schön erschiene. Man kann jedoch die Anstrengung des Verfassers nachempfinden. 4 Analyse 31 'EnELÖrptEQ sollte eigentlich nicht am Anfang stehen (man erwartet EnELÖf)), sondern nach dem Hauptsatz5. Im Werk eines Schriftstellers ist der Gebrauch des Verbs avutaaaollUL ungewöhnlich; naheliegend wäre

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 40 votes

About admin